Qigong als Weg zur Ganzheit

Bernd Schreiner

Qigong für mich und Kinder

Sie lernen die wohltuende, ausgleichende und energiebringende Wirkung von Qigong zur
Stärkung im Alltag kennen. Qigong stammt aus China und ist Teil der
Traditionell Chinesischen Medizin (TCM). Die
Vielfalt des Qigong reicht von Atem-,Bewegungs-
und Abklopfübungen über Selbstmassage bis hin zur stillen Meditation. Diese
Vielfalt ist es, die auch Kindern Spaß und Freude am Qigong bereitet. Lernen
Sie auch Übungen zur Beruhigung, Aktivierung und zum Aggressionsabbau speziell
bei Kindern kennen, die situationsabhängig angewendet werden können, in jeden
Rahmen passen und unabhängig vom Alter eingesetzt werden können. Gleichzeitig
schulen Sie ihre Körper- und Sinneswahrnehmung und die von Kindern. Mit Qigong
lassen sich emotionale Probleme auch körperlich verarbeiten. Weiterhin lernen
Sie anhand eines Beispiels kennen, wie Sie einzelne Qigong-Übungen zu einer
Geschichte fassen können. Sie erhalten speziell für das Üben mit Kindern
didaktische und methodische Tipps.

Zielgruppe

Erwachsene, die etwas für
sich tun möchten und mit Kindern arbeiten oder leben.

Qigong-Bildkartenset

Das Kartenset beinhaltet
30 Übungen und Spiele die Kinder in ihre Mitte führen, Konzentration und
Aufmerksamkeit verbessern, beruhigen und harmonisieren, Aggressionen abbauen
und das Sozialverhalten fördern. Jede der praktischen DIN-A5-Karten bietet eine
genaue Beschreibung der Übung sowie eine kindgerechte Illustration, die bei den
Kindern innere Bilder zur richtigen Umsetzung der Übung auslöst.  Alle Übungen kommen ohne weiteres Material
aus.

Kursleitung

Sabine Schreiner, Juristin, Mutter von zwei Kindern, Erziehungsberaterin, Taijiquan- sowie
Chan Mi Gong-Kursleiterin, Qigong-Lehrerin
für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
sowie Ausbilderin im Kinder-Qigong. Sie gibt Kurse, Seminare und
Einzelunterricht für Erwachsene und Kinder. Ihr Anliegen ist es, Qigong als
Hilfsmittel für den Alltag allen Altersgruppen erfahrbar zu machen. Besonders
am Herzen liegen ihr die energetischen und ganzheitlichen Aspekte des Qigong und
die damit verbundene Selbsterfahrung und Entfaltungsmöglichkeit für jeden
Einzelnen. Sie ist Co-Autorin des Lehrbuchs
„Qigong mit Kindern – Ausgeglichen und gestärkt mit Übungen und
Bewegungsgeschichten.“

Kursorganisation

Barbara Koch, jahrelange Erfahrung
mit Kindern beruflich und privat. Sie setzt Qigong beruflich und privat mit
Kindern um.

KURSORT
Gymnasium St. Antonius
Hauptgasse 51
CH – 9050
Appenzell

KURSDATEN UND KURSZEITEN
Neuer Termin wird noch bekanntgegeben!
Samstag: 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Sonntag: 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

KURSKOSTEN
215 Franken / 200 Euro
inkl. Kursmaterial (Qigong Bildkartenset)
exkl. Mahlzeiten

Anmeldung

Telefon: Barbara Koch   0041 78 268 61 35
E-Mail: barbara.koch@gmx.ch